Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen für sämtliche online (per Email) oder schriftlich abgeschlossenen Verträge zwischen

den Kunden meines Internetshops
(nachfolgend Käufer genannt)

und

der Firma
Hundezubehör Ruth Vogtschmidt
Aukamp 1
24794 Bünsdorf
(nachfolgend Verkäufer genannt).


Bestellen
Bestellen können Sie per Email unter bestellen@addis-leine.de, oder schriftlich.

Die Angebote des Internetshops sind unverbindlich. Ein verbindliches Vertragsverhältnis kommt zustande, indem der Käufer seine Bestellung versendet und im Anschluß daran der Verkäufer die Bestellung per Email oder schriftlich per Post bestätigt.

Der Käufer ist bei seiner Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu tätigen. Änderungen seiner Kundendaten, insbesondere Name, Anschrift, eMail-Adresse sind vom Käufer per E-Mail an kontakt@addis-leine.de zu senden. Unterläßt der Käufer diese Information oder gibt er vorsätzlich unkorrekte oder unvollständige Daten ein, so kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten, insofern bereits ein Vertrag zustande gekommen ist.

Porto und Verpackung
Deutschland:
Sendungen, die als Maxibrief per Post versendet werden können:EUR 3,50
Sendungen die als Päckchen per Post versendet werden können: 5,50 EUR.

Versicherter Versand oder Waren mit einem Gewicht über 2000 Gramm werden per Post-Paket zugeschickt, die Versandkosten sind dann abhängig vom Gewicht. Bitte anfragen.

Bei Nachnahme-Sendungen zuzüglich Nachnahmegebühr.

Ausland:
Verpackung und Versand berechnen wir zum Selbstkostenpreis, bitte fragen Sie die jeweiligen Kosten an.

Lieferbedingungen
Ihre Bestellung wird unverzüglich, spätestens jedoch am darauf folgenden Arbeitstag nach Ihrem Eingang bearbeitet. Die Lieferung erfolgt in Deutschland im Allgemeinen innerhalb von 4-5 Tagen (Verfügbarkeit der Ware vorausgesetzt). Lieferzeiten ins Ausland auf Anfrage. Sollte sich die Lieferung auf Grund unvermeidlicher Gründe verzögern, werden Sie telefonisch oder per Email darüber informiert. Wir garantieren den Verkauf solange der Vorrat reicht. Sind zur schnelleren Abwicklung Teillieferungen erforderlich, so entstehen Ihnen selbstverständlich keine Mehrkosten. Geringfügige Abweichungen zur Modellbeschreibung bei einzelnen Produkten behalten wir uns ausdrücklich vor.

Selbstabholer
Falls Sie möchten, können Sie die angebotenen Artikel auch direkt abholen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter 0174 / 6 55 16 76 einen Termin.

Umtausch und Rückgabe
Sie haben ein generelles Rückgaberecht von 14 Tagen. Die Ware muß unbenutzt sein und in unserer Originalverpackung zurückgesandt werden.

Die Kosten der Rücksendung (keine Reklamation) tragen bei einer Bestellung bis EUR 40,00 Sie.
Bitte senden Sie mir nur ausreichend frankierte Pakete mit einer Kopie der Rechnung zurück. Unfrei an uns geschickte Pakete können wir leider nicht annehmen, da uns in diesem Fall hohe Gebühren in Rechnung gestellt werden. Natürlich erstatten wir im Fall einer berechtigten Reklamation sowie bei einem Bestellwert von mehr als EUR 40,00 das bezahlte Porto (bitte Beleg beifügen).Nehmen Sie ggf. vor Ihrer Rücksendung Kontakt mit uns auf. Den Paketeinlieferungsschein bitte als Nachweis aufbewahren.

Bei Umtausch auf der Rechnungskopie bitte die neu gewünschte Ware vermerken.

Eine Ausnahme vom Widerrufsrecht gilt für Waren, welche nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Preise
Unsere Preise verstehen sich zuzüglich Verpackung und Versandkosten (und ggf. NN-Gebühr). Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Internetseite angezeigten Preise. Die Preise enthalten keine Mehrwertsteuer, diese wird auch auf Rechnungen nicht ausgewiesen.

Bezahlung
Wir liefern nur per Nachnahme oder auf Vorkasse. Bei Vorkasse gewähren wir 3% Skonto. Bitte erst nach Erhalt der Rechnung überweisen!

Lieferungen ins Ausland nur per Vorkasse.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, Email) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Nach 14 Tagen wird der Kauf wirksam.

Der Widerruf ist zu richten an:

Hundezubehör Ruth Vogtschmidt
Aukamp 1
24794 Bünsdorf


Eine Ausnahme vom Widerrufsrecht gilt für Waren, welche nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung -- wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre -- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, so soll das die Gültigkeit der Geschäftsbedingungen im übrigen nicht beeinträchtigen. Die Vertragsparteien sind verpflichtet, zusammenzuwirken, um die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine wirksame oder durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Ergebnis der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung möglichst nahe kommt.

Schriftform
Alle Erklärungen der Vertragsparteien bedürfen der Schriftform. Sie können auch mittels Email übersandt werden. Dies gilt auch für vom Verkäufer erstellte Rechnungen.

Es gilt Deutsches Recht.

 

Startseite